2 Botschafter weniger  

Datum
13. Februar 2018, 17:36 Uhr
Autor
Lila2001
Kategorie
Deutschland

Botschafter sind erfahrene Habbos, welche sich das Ziel gesetzt haben, die Habbo Community vor Usern, die gegen Regeln verstoßen, zu schützen und den Neulingen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Sie halten sich die meiste Zeit in den öffentlichen und gut besuchten Räumen auf, um für Recht und Ordnung sorgen. Desweiteren veranstalten die Botschafter hin und wieder Events, bei dem das Wissen über die Sicherheit im Internet und Habbo gefragt ist.

Am 27. November 2014 war es soweit. Die ersten vier Mitglieder starteten das Botschafter-Projekt im HabboDE. Was das Botschafter-Programm ganz genau ist, erfährst du hier im Helptool.

766_botschafterbadgemax1674

 

Nach den Botschafter Wahlen vor etwa 4 Monaten, also im im Oktober 2017, wurden die User angel-dust-sun—Charlie—, .:-JoKeR-:. sowie maddie90 und Lorena-12 neu ins Team geholt. Nun gibt es seit ein paar Tagen 2 Botschafter weniger, das Team besteht also nur mehr aus 9 statt 11 Mitgliedern! Nicht mehr als Botschafter tätig sind overHero und .:-JoKeR-:.!

 

Momentaner Stand an Botschaftern:

8 Kommentare zu “2 Botschafter weniger”

SvenWehnert2 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:56 #

Ich finde, dass das Botschafter-Projekt leider extrem nach gelassen hat. Ich bekomme gar nichts mehr von diesem Projekt mit, sehe kaum welche in den öffentlichen Räumen und irgendwelche Events, die zu beginn zu Hauf stattgefunden haben, sind auch völlig rar geworden. Ich finde es schade, dass es so gekommen ist. Auch die Infobusrunden fehlen einfach.

Die Urbesetzung war defintiv besser.


Togetherness schrieb am 14. Februar 2018 um 17:28 #

„Nun gibt es seit ein paar Tagen“ ist falsch – es sind schon ganze 2 Wochen! Man sollte sich besser erkundigen, danke. hehe


Dragenheart schrieb am 15. Februar 2018 um 10:36 #

Wusste gar nicht mehr, dass wir noch Botschafter haben ;D


Enigma69 schrieb am 15. Februar 2018 um 10:38 #

Weg mit dem Botschafterprojekt. Es bringt absolut nada !!!!!


overHero schrieb am 15. Februar 2018 um 19:03 #

Enigma, du wolltest doch immer, dass man ein gutes Wort bei Clepsidra bei dir einlegt, damit du wieder ins Team kommst :o
Wie kommt es zu dieser Wandlung?


.:NiTsUD22BoY:. schrieb am 16. Februar 2018 um 14:17 #

@SvenWehnert2 Ich kann zumindest zum Punkt „Event“ sagen, dass Botschafter in der Hinsicht auch sehr eingeschränkt wurden. Ich weiß, dass einige sehr zufrieden mit den damaligen Events waren, ich fand es auch super diese damals zu organisieren, aber es wurde darauf hingewiesen, dass Botschafter nicht dieses ehrenamtliche Amt bekleiden, um Events zu veranstalten. Dementsprechend wurde einiges eingeschränkt und wenn sie wirklich etwas machen möchten, muss Clepsidra ganz gnädig sein und es zulassen. Infobusrunden hingegen könnte man wieder veranstalten, das stimmt.


babothebest schrieb am 20. Februar 2018 um 02:04 #

Die alten Botschafter waren am besten was sind den jetzt da für Leute drinnen. …


Notum schrieb am 20. Februar 2018 um 13:30 #

Traurig. Man sollte hier nicht die Schuld bei den neuen Botschaftern suchen, sondern eher bei Sulake. Wieso soll man länge dazu beitragen Botschafter zu sein, wenn man damit rein gar nichts erreicht.


Comments RSS

Kommentar schreiben

*