Forum

Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon flik20 » Mo 23. Jun 2014, 17:00

Superrose97 hat geschrieben:Man hört auch immer weniger über den Fall ... Vermutlich wird einfach gehofft dass das Ganze in Vergessenheit gerät.


Siehe mein Post...... hat ja für ein paar Wochen / Monate so geklappt, jetzt muss die USA wohl ein Fake Wrack bergen um wieder in die Medien zu kommen.
flik20 hat geschrieben:Aber speziell der Absatz könnte stimmen:
"Diese Entführung könnte als eine reine Ablenkung von der aktuellen Ukraine-Krise dienen. Denn seit dem Verschwinden wird wesentlich weniger als vor dem Verschwinden über die Krise berichtet. Viele Leute wissen gar nicht, wie knapp wir vor einem dritten Weltkrieg stehen."
- Je weniger einer meint sich äußern zu müssen, desto seltener wird er im Nachhinein als Idiot betrachtet -
  
  
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
flik20
Sarkozy
Sarkozy
 
Beiträge: 1326
Registriert: Do 7. Apr 2011, 21:56
Barvermögen: 70,00
Habboname: flik20
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon alis545 » Mo 23. Jun 2014, 20:58

Dafür dann Menschen Leben zu opfern? Krass.
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
alis545
Mallorca
Mallorca
 
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 15:39
Barvermögen: 85,50
Habboname: alis545
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon wolf101King » Di 24. Jun 2014, 21:31

Nun stellte sich heraus, dass die Messungen vermutlich fehlerhaft sind.

Focus Online hat geschrieben:Was das für die Suche bedeutet? Wenn ein Flugzeug nicht auf- und absteigt, verbraucht es weniger Benzin. MH370 hätte dann mit seiner Tankfüllung noch wesentlich weiter fliegen können, als bisher angenommen. Deshalb soll das Suchgebiet nun um Hunderte von Meilen nach Südwesten verlagert werden.


Diese Erkenntnis wird nun die Spekulationen noch weiter anregen und weitere Fragen aufkommen lassen.
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
Benutzeravatar
wolf101King
St Patricks Day
St Patricks Day
 
Beiträge: 101
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:08
Barvermögen: 709,00
Habboname: wolf101King
Verifiziert: Ja
Infocenter (1)

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon flik20 » Di 24. Jun 2014, 21:35

Wie schön das keiner dran denkt das so ein Flugzeug auch senkrecht nach unten gehen kann, einfach mal eine Doku zu AF447 angucken.
- Je weniger einer meint sich äußern zu müssen, desto seltener wird er im Nachhinein als Idiot betrachtet -
  
  
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
flik20
Sarkozy
Sarkozy
 
Beiträge: 1326
Registriert: Do 7. Apr 2011, 21:56
Barvermögen: 70,00
Habboname: flik20
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon Augustus13 » Mo 30. Jun 2014, 17:31

Haben sie es eigentlich gefunden die Boeing??? Denn ich bin nicht mehr ganz auf dem laufenden...
Das ist schon ne harte sache wenn ein Flugzeug im Meer einfach verschwindet :(
Da Tschifscha Betim Nonen
Benutzeravatar
Augustus13
Oktoberfest
Oktoberfest
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:01
Barvermögen: 1,00
Habboname: Augustus13
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon flik20 » Di 1. Jul 2014, 16:04

Nein sie haben es nicht gefunden. Werden sie auch niemals.
- Je weniger einer meint sich äußern zu müssen, desto seltener wird er im Nachhinein als Idiot betrachtet -
  
  
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
flik20
Sarkozy
Sarkozy
 
Beiträge: 1326
Registriert: Do 7. Apr 2011, 21:56
Barvermögen: 70,00
Habboname: flik20
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon alis545 » Fr 4. Jul 2014, 20:56

Ein Grounding* droht
Das Vorhaben werde in zwei Wochen mit der Regierung besprochen, heisst es. Zum Jahresende soll eine Entscheidung bekanntgegeben werden. Aviatik-Experten bezweifeln allerdings, ob die Flugzeuge der traditionsreichen Gesellschaft dann nicht schon längst gegroundet sind.

* Grouding: Flugverbot in der Luftfahrt
Quelle
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
alis545
Mallorca
Mallorca
 
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 15:39
Barvermögen: 85,50
Habboname: alis545
Verifiziert: Ja

Re: Boeing 777 der Malaysia Airways abgestürzt!

Beitragvon Superrose97 » Sa 19. Jul 2014, 17:38

Ich bin der Meinung, dass dieses Thema nach wie vor zu wenig beachtet wird. Allgemein ist mir aufgefallen, dass Leute zur Zeit besser darüber informiert sind, ob Angelina Jolie wieder Babys shoppen war oder was mit Schuhmachers Krankenakte passiert ist oder whatever, als über deses Thema. Auch für diesen Fall gilt: Da waren lauter unschuldige Menschen an Board, Familien mit Kindern und und und - zuhause sitzen die Angehörigen und wissen nicht, was mit ihnen passiert ist. sie können nur vermuten dass sie tot sind, können aber auch nicht mit dem Thema abschließen, weil sie keine Gewissheit haben.
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
Finde weitere Details und Badges im Profil des Benutzers

  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
  
1 St.
Benutzeravatar
Superrose97
Koala (Outback)
Koala (Outback)
 
Beiträge: 4490
Registriert: Sa 11. Jun 2011, 23:08
Barvermögen: 26,00
Habboname: Superrose97
Verifiziert: Ja

Vorherige

Zurück zu Weltgeschehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum:
0 Mitglieder